- Anzeige -

Girls Day an der Hohentwiel Gewerbeschule

Symbolbild HGS
Symbolbild HGS

12 verschiedene Projekte zum Ausprobieren im Angebot am 28. April

Singen. Die Hohentwiel-Gewerbeschule Singen beteiligt sich an dem am Donnerstag, 28. April, bundesweit stattfindenden Girls‘ Day. Das Ziel dieses Tages ist es, interessierten Mädchen einen Einblick in Berufsfelder zu verschaffen, die Mädchen im Prozess der Berufsorientierung nur selten in Betracht ziehen. Die HGS bietet am Girls‘ Day zwölf verschiedene Projekte an; dazu gehören u.a. die Fehlersuche am Auto in der Kfz-Werkstatt, die Programmierung eines Lauflichts, die Arbeit im Chemielabor, die Bildbearbeitung mit Photoshop, Schweißen und Löten sowie die Herstellung eines Kunststoffkreisels. Die Projekte finden am Nachmittag ab 13:45 Uhr statt. Interessierte Mädchen können sich auf der Homepage der HGS unter www.hgs-singen. de und auf der offiziellen Homepage über www.girls-day.de informieren. Die Anmeldung erfolgt über die Homepage der HGS.

Wochenblatt @: Oliver Fiedler


- Anzeigen -