- Anzeige -

Verletzt und Totalschaden

Symbolbild Notarztwagen
Symbolbild Notarztwagen

Eine VW-Fahrerin prallte nach Abkommen von der Straße gegen einen Baum

Eigeltingen. Wie die Polizei in einer Mitteilung an die Medien informiert, ist eine Autofahrerin bei einem Unfall auf der Bundesstraße 14 zwischen Liptingen und Windegg am Montagnachmittag verletzt worden.

Dem Bericht nach war die 59-jährige VW-Fahrerin auf der B 14 zwischen Liptingen und Windegg unterwegs. Auf Höhe der Krätlermühlhöfe kam die Frau mit ihrem Auto nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralles schleuderte das Auto, bevor es an einer weiteren Baumreihe zum Stehen kam.

Die verletzte Fahrerin wurde vom Rettungsdienst zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Der Golf, an dem wirtschaftlicher Totalschaden entstand, musste abgeschleppt werden.

Wochenblatt @: Anja Kurz


- Anzeigen -